Reisenauswahl: 

geeignet für:

Familienreisen, Klassenfahrten

Daten & Fakten

Verpflegung: Selbstverpflegung
Preis (p. P.): € 205,- bei 7 ÜN
Personen:
max. 44 Personen

Deutschland / Bodensee - Radolfzell / "Naturfreundehaus"

Der Bodensee, ein wahres Paradies für Familien und anspruchvolle Bildungsurlauber genauso wie für Sportler, Erholungssuchende und Alleinreisende. Radolfzell, das heißt mildes Klima, sauberes Wasser, unzählige Wassersportmöglichkeiten, historische Fachwerkhäuser, Kulturschätze und nicht zuletzt die vielen Wander- und Kletterwege ziehen die Besucher in ihren Bann.

Markelfingen ist ein Ortsteil von Radolfzell, ein ausgesuchtes Stück Natur direkt am Ufer das Bodensees gelegen, zwischen Untersee und Mindelsee. Umgeben ist der staatlich anerkannte Ferien- und Erholungsort von Naturschutz- und Landschaftsschutzgebieten. Das Naturfreundehaus Markelfingen liegt direkt am Bodensee-Radweg und ist ein idealer Ausgangspunkt für viele Wanderungen, Radtouren und Tagesausflüge. Mit der Gästekarte haben Sie freie Fahrt im Landkreis Konstanz. Sie können Busse und Bahnen (auch die Seehas) beliebig oft und kostenlos nutzen. Markelfingen liegt an der S-Bahnstrecke Engen-Radolfzell-Konstanz (Seehas). Dazu gehören auch alle SBG-Buslinien im Landkreis Konstanz (einschließlich Stein am Rhein CH), sowie die Stadtbusse Radolfzell, Singen und Konstanz. Sie sehen, hier ist man auch ohne Auto flexibel.

Belegung
Komfortable Gruppenapartments für 14 und 18 Personen, teilweise behindertengerecht; zweckmäßige 1 – 4 Bett-Zimmer, Selbstkocherküche für Feriengruppen.
Geeignet für Jugendgruppen und Erwachsene.

Ausstattung
Die Unterbringung erfolgt in Apartments mit Dusche und WC oder 1- bis 4-Bett-Zimmern, fließend Wasser auf dem Zimmer, Duschen und WC’s in ausreichender Zahl auf dem Flur.
Freizeitmöglichkeiten
Badestelle am Haus, eigener Strand, Bootsanlegesteg, Kanu-Vermietung, Ausflüge in die Umgebung, Bootsfahrten auf dem Bodensee.  

Zeit
Alle Zeiten auf Anfrage!

Leistungen
Unterkunft und Nutzung des Hauses in Selbstverpflegung,  Versicherungspaket I, Insolvenzversicherung.

Nebenkosten
Busgestellung, An- und Abreise mit der Bahn, Leihgebühr für Kanus